Sonn- und Feiertagsmärkte in Erlangen, Forchheim, Nürnberg, Fürth und Herzogenaurach:

 

generell Grundgebühr pro Stand/Teilnehmer 5,50 Euro

laufender Meter Trödel 5,50 Euro

laufender Meter Neuware 11,00 Euro

Auto am Stand 5,50 Euro

 

Auto am Stand je nach Autolänge ab 5 Meter

Neuware Textilien nach Vereinbarung

 

 

Samstag in Nürnberg Rothenburger Straße:

 

6 Meter Trödelstand incl. Auto pauschal 25 Euro

6 Meter Neuware incl. Auto pauschal 40 Euro

kleine Stände Trödel ohne Auto pro Meter 5,50 Euro

kleine Stände Neuware ohne Auto pro Meter 11,00 Euro

Sonderstände nach Vereinbarung

Neuware Textilien nach Vereinbarung

 

 

Samstag in Erlangen Hartmannstrasse:

 

6 Meter Trödelstand incl. Auto pauschal 20 Euro

6 Meter Neuware incl. Auto pauschal 35 Euro

kleine Stände Trödel ohne Auto pro Meter 5,-- Euro

kleine Stände Neuware ohne Auto pro Meter 10,-- Euro

Sonderstände nach Vereinbarung

Neuware Textilien nach Vereinbarung

 

 

Samstage auf anderen Plätzen:

 

laufender Meter Trödel 5,50 Euro

laufender Meter Neuware 11,00 Euro

Auto am Stand 5,50 Euro

Auto am Stand ab 5 Meter

Sonderstände nach Vereinbarung

Neuware Textilien nach Vereinbarung

 

 

Mittwoch und Samstag in Nürnberg,

Regensburger Straße 330:

 

6 Meter Trödelstand incl. Auto pauschal 30 Euro

6 Meter Neuware incl. Auto pauschal 30 Euro

Einzelne Meter Trödel/Neuware 5,--/10,--